Public Relations: Einmaleins der Pressearbeit.

Was macht eine gute Pressemitteilung aus? Wie muss sie aufgebaut sein? Wie unterscheidet sie sich von Fachbeiträgen? Und wie helfen Mediadaten der Verlage beim Aufbau einer systematischen PR-Arbeit?

Die Antworten auf diese Fragen und viele mehr geben unsere ein- bis zweitägigen PR-Trainings. Unsere Schulungen sind didaktisch aufgebaut und vermitteln neben der Theorie das Selbstbewusstsein zum und den Spaß am Schreiben. Sie bieten Ihnen unter anderem:

    • Überblick über wichtige Textgattungen: Pressemitteilung, redaktioneller Beitrag, Reportage, Glosse, Kolumne und vieles mehr
    • Einführung in die Grundlagen der Organisation: Verteileraufbau, Themenplanung, Hilfsmittel, etc.
    • Praktische Übungen, etwa Verfassen von Dreisatz- und Pressemitteilungen, Erarbeiten von Gliederungen für Fachbeiträge
    • Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen und Pressegesprächen
    • Wertvolle Tipps aus der Praxis
    • Eine ausführliche Dokumentation zum Nachschlagen der Inhalte
    • Optional: nachfolgendes Mentoring der Teilnehmer